Zenit und CSKA schneiden in der Finalserie der VTB United League weiter heftig ab. Nach drei Spielen führen die Moskauer „ZSKA“ mit 2:1, sie wirken so überzeugend wie möglich.

Zenit gegen ZSKA
Zenith ist noch in der Aufholposition, weil es in zwei Auftaktmatches gescheitert ist. Aber der letzte Sieg ließ mich ein wenig glauben, dass es echte Chancen gibt, die Situation zu retten. Das Team dominierte das Heimparkett komplett und begann sich an bessere Zeiten zu erinnern. Es wird unglaublich schwierig, ein erfolgreiches Ergebnis in den Stream zu bringen, aber der Club aus St. Petersburg hat keinen anderen Ausweg mehr, er riskiert, die Serie loszuwerden. Moskau ZSKA wirkt deutlich selbstbewusster als der Gegner und agiert mit großem Vorteil. Er erlaubte sich, das dritte Spiel den Experimenten des Trainerstabs zu überlassen, und unter seinem Vorhang lagen völlig ungewöhnliche Bänder von Basketballspielern auf dem Boden. Aber jetzt ist es an der Zeit, sich ernsthaft und diszipliniert dem Kampf anzuschließen, denn eine weitere Fehlzündung kann den Verlauf der Finalserie um 180 Grad wenden. Am 27. Mai stehen sich die Rivalen im vierten Spiel der Serie auf dem Boden der Sibur Arena in St. Petersburg gegenüber.
Die Serie um den dritten Platz in der VTB United League erfreut mit feurigen Matches, sowie Plot Twists. Bisher liegt UNICS in Führung, die in Meetings mit 2: 1 führt. Er hat nur noch einen Kampf übrig, den er zu seinem Sparschwein schicken kann.

Lokomotive Kuban gegen UNICS
Lokomotiv-Kuban kehrte mit großem Optimismus in seine Heimatmauern zurück. Er erwartete, beide Spiele zu gewinnen und Bronzemedaillen zu gewinnen, um sein Ziel zu erreichen. Aber das Team stolperte, was die Chance auf den Trostpreis stark beeinträchtigte. Die Einwohner von Krasnodar sind hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch, unter die ersten drei zu kommen und so schnell wie möglich in den Urlaub zu fahren. UNICS zieht weiterhin auf Kosten der individuellen Fähigkeiten ihrer Darsteller. Basketballspieler agieren ziemlich fragmentiert, es fehlt ihnen offen gesagt an gegenseitigem Verständnis und Kohärenz. Kazan erwartet, endlich den letzten Kampf der Serie zu bestreiten, um seine Fans zufrieden zu stellen und in den Urlaub zu fahren. Am 26. Mai findet das vierte Treffen statt, bei dem die Rivalen auf dem Boden der Basket Hall-Arena in Krasnodar aufeinandertreffen.
Bereits im Viertelfinale des Turniers brachte das Schicksal die Favoriten zusammen - die Mannschaften aus Schweden und Kanada. Das Spiel findet am 26. Mai in Tampere in der örtlichen Eisarena „Tampere Dec“ statt.

Schweden gegen Kanada
Die Finalserie der VTB United League nähert sich mit großen Schritten ihrem logischen Abschluss. ZSKA Moskau führt in Spielen 2:0, sieht einfach toll aus. Er wird versuchen, die Dinge in Ruhe zum begehrten Titel zu bringen, er will unbedingt den Hauptpreis des Wettbewerbs unter schwierigsten Bedingungen gewinnen. Dies ist die beste Bestätigung für die effektive Arbeit des Managements sowie für den hervorragenden Zustand der Komposition.

Zenit gegen ZSKA
Aber Zenith sieht ehrlich gesagt schwach und hilflos aus und wird wahrscheinlich nicht die Kraft finden, das Blatt zu wenden. Natürlich hat er zwei Matches in Folge auf dem heimischen Parkett, was ihn mit einem Comeback rechnen lässt. Aber die Abwehr versagt bisher offen, kann den Angriff des Gegners nicht zurückhalten. Am 25. Mai stehen sich die Kontrahenten im dritten Match der Serie auf dem Boden der Sibur Arena in St. Petersburg gegenüber.
Die Serie um den dritten Platz in der VTB United League ist rasant und erfreut mit unerwarteten Wendungen, Lokomotiv-Kuban und UNICS liegen weiterhin gleichauf - 1:1. Jetzt kann eines der Teams weiterkommen.

Lokomotiv Kuban gegen UNICS
Lokomotiv-Kuban startete nicht sehr überzeugend, wirkte im ersten Spiel sehr schwach. Doch dann zeigte er Charakter und kehrte in den Kampf um Bronzemedaillen zurück. Basketballspieler haben gezeigt, dass sie nicht weniger motiviert sind, sie haben den Wunsch, sich vor dem Hintergrund eines Top-Gegners zu beweisen. UNICS ist zu verärgert über das Scheitern im Halbfinale, daher geben sie jetzt praktisch nicht alles Gute. Auffällig ist, dass viele Darsteller gedanklich schon in den Urlaub gefahren sind. Höchstwahrscheinlich wird es auf der Straße unglaublich schwierig sein, zum Kampf zurückzukehren. Am 24. Mai treffen die Rivalen auf dem Boden der Basket Hall-Arena in Krasnodar aufeinander.
Am letzten Spieltag spielen die Gastgeber des Turniers, die Eishockeyspieler der finnischen Nationalmannschaft, mit der tschechischen Nationalmannschaft. Das Treffen findet am 24. Mai in Tampere statt.

Finnland gegen Tschechien
Die Rivalität zwischen Pop-MMA und professionellen gemischten Kampfkünsten gewinnt an Dynamik, und dies trotz der Tatsache, dass diese Bereiche verwandt sind. Marif Piraev eroberte einst die Höhen des Mixfights, entschied sich aber später für den Wechsel in das Pop-Segment, wo er eine beispiellose Popularität erlangte. Allerdings zog es ihn immer wieder zu großen Zielen, sodass sich seine Rückkehr zu den Profis nicht verzögerte.

Nariman Abbasov gegen Marif Piraev
Piranha wählte einen würdigen Gegner – AMC Fight Nights Leichtgewichts-Champion Nariman Abbasov. Er tut alles, um in die UFC zu kommen, aber jetzt muss er den Konflikt mit einer der Hauptfiguren der YouTube-Werbung lösen. Bei Fight Nights 112 treffen sich Athleten im Käfig, um das beste Leichtgewicht im gesamten postsowjetischen Raum zu finden. Und wer davon mehr Chancen auf den Sieg hat – das klären wir in unserer ausführlichen Prognose.
Der erste Vertreter des tatarischen Volkes in der UFC, Rinat Fakhretdinov, hat lange auf die Gelegenheit gewartet, sein Debüt in der besten Promotion der Welt zu geben. Und jetzt, am 5. Juni, wird er seinen ersten Kampf unter dem Banner dieser Liga bestreiten, in dem er auf den griechischen Athleten Andreas Mikhailidis trifft, der seit 2020 in der UFC spielt.

Rinat Fakhretdinov gegen Andreas Mikhailidis
Für Fakhretdinov ist das ein Ideal Gelegenheit, einen schnellen Aufstieg in den Ratings zu starten, da Andreas eine Reihe von Konfrontationen mit namhaften Gegnern hat, sowohl in der russischen MMA-Arena als auch in westlichen Organisationen. Wer von den Jungs wird bei UFC Vegas 56 besser abschneiden und einen so wichtigen Sieg erringen? Die Antworten geben wir in unserer Detailprognose.
Barcelona galt als Hauptanwärter auf die Meisterschaft in der Euroleague, besonders dieses Selbstvertrauen entstand nach einer sehr erfolgreichen regulären Meisterschaft. Aber das Halbfinale hat gezeigt, dass das Team nicht bereit ist, um den Hauptpreis des Wettbewerbs zu kämpfen, und sich nur mit dem Kampf um Bronzemedaillen begnügen muss. Die Stimmung im Blue-Granat-Lager lässt zu wünschen übrig, da niemand mit einem solchen Ausfall im Final Four gerechnet hat. Es wird schwierig sein, mich zusammenzureißen und ein qualitativ hochwertiges Trostspiel zu geben.

Barcelona gegen Olympiakos
Olympiakos hat sich bisher in vielerlei Hinsicht unerwartet durchgesetzt, mit so ernsten Showdowns hatte man zunächst überhaupt nicht gerechnet. Aber die Mannschaft konnte Charakter zeigen und zum richtigen Zeitpunkt das Maximum aufdrehen. Sie hat eine gute Chance, in einer Saison, die zunächst wie ein Misserfolg aussah, Medaillen zu gewinnen. Daher wird das Team auf jeden Fall versuchen, diese Chance zu nutzen. Am 21. Mai treffen die Rivalen auf dem Boden der Stark Arena in Belgrad aufeinander.
Der Tabellenführer der Gruppe B, die schwedische Nationalmannschaft, wird ihr nächstes Gruppenspiel gegen die amerikanische Mannschaft bestreiten. Das Treffen findet am 21. Mai in Tampere auf dem Eis der örtlichen Arena „Tampere Dec“ statt.

USA gegen Schweden
Die Finalserie der VTB United League steht kurz vor dem Start, die in Bezug auf die Intensität der Leidenschaften und Emotionen fantastisch zu werden verspricht. ZSKA geht definitiv als Favorit in die Konfrontation, hat beste Chancen, einen weiteren Titel ins Sparschwein zu schicken. Das Team hat den Verlust von Schlüsselspielern fast nicht bemerkt, nachdem es auf dem Transfermarkt großartige Arbeit geleistet hat. Nun muss sie also körperlich durchhalten.

ZSKA gegen Zenit
Zenith versucht seit vielen Jahren, Schläger in die Räder eines formidablen Gegners zu stecken. Aber während die Mannschaft dem Gegner nichts entgegensetzen kann. Er erwartet, dass er in dieser Saison endlich den Hauptpreis des Wettbewerbs gewinnen kann. Am 20. Mai bestreiten die Gegner das erste Spiel der Serie, das auf dem Boden der Krylatskoye Arena in Moskau ausgetragen wird.
Die Favoriten der Meisterschaft, die Nationalmannschaften Finnlands und Schwedens, werden am 18. Mai ein Kopf-an-Kopf-Spiel der Gruppenphase austragen. Das Aufeinandertreffen der beiden skandinavischen Mannschaften findet in Tampere auf dem Eis von Tampere statt Dezember Arena.

Finnland gegen Schweden
Konfrontationen zwischen Schwergewichten, insbesondere wenn es um den Headliner des Turniers geht, haben in der Öffentlichkeit immer echtes Interesse geweckt. Und am 5. Juni erwartet uns ein solcher Kampf, an dem Vertreter der UFC TOP-10 teilnehmen werden: Alexander Volkov und Jairzinho Rozenstruik. Diese beiden werden nach den Niederlagen den Käfig betreten, denn für beide ist der Sieg im anstehenden Kampf sehr wichtig.

Alexander Volkov gegen Jairzinho Rozenstruik
Dieser Wertungskampf wird bestimmt zur Dekoration der UFC Fight Night 207 und Experten schätzen die Chancen der Athleten den Quoten nach zu urteilen als ziemlich gleich ein. Wer von den Jungs wird an diesem Abend triumphieren können und werden wir ein Treffen über die volle Distanz sehen: Wir werden dieses Problem anhand einer detaillierten Analyse des aktuellen Zustands der Athleten verstehen.
Der Kampf um die Bronzemedaillen der VTB United League steht kurz bevor, was für diese Klubs kein Trost sein wird. UNICS verlor drei Matches in Folge und gab nach einem sehr erfolgreichen Match die Serie mit Zenit auf. Nach einem solchen Schlag ins Gesicht wird es sehr schwierig sein, sich zu erholen und ein positives Ergebnis zu erzielen. Natürlich wird das Team versuchen, bei der aktuellen Auslosung mindestens den dritten Platz zu erringen, aber es wird unglaublich schwer, aus der aktuellen Krise herauszukommen.

UNICS gegen Lokomotiv-Kuban
Lokomotiv-Kuban sah vor Beginn der Playoff-Phase nicht wie ein Favorit aus, so dass es erwartungsgemäß „ausgebrannt“ war. Aber in der Serie gegen CSKA zeigte die Mannschaft Siegeswillen, Charakter und Willen. Daher ist Krasnodar in den Augen von Spezialisten und gewöhnlichen Fans deutlich aufgestiegen. Am 19. Mai treffen die Rivalen auf dem Boden der Basket Hall-Arena in Kazan aufeinander.
Frauen, die in gemischten Kampfkünsten auftreten, schreiben ihren Namen selten in die Geschichte dieses Sports, und noch mehr können sich die Fans nicht lange an sie erinnern. Holly Holm hat es jedoch nicht nur geschafft, eine hervorragende Karriere zu machen, sondern wird den Menschen für immer als erstes Mädchen in Erinnerung bleiben, das es geschafft hat, Ronda Rousey selbst vom Thron zu stürzen.

Holly Holm gegen Kathleen Vieira
Seitdem sind viele Jahre vergangen, aber die „Tochter des Predigers“ hält weiterhin hohe Positionen in den Ratings und wird am 22. Mai zusammen mit Kathleen Viyera das UFC Fight Night 206-Turnier leiten. Die Damen werden verschiedene Stile im Achteck vertreten, was das Interesse an dieser Konfrontation verdoppelt. Und was noch wichtiger ist, der Gewinner kann in Zukunft durchaus mit einer Titelchance rechnen.
Der Gastgeber des Turniers, die finnische Nationalmannschaft, wird am 17. Mai ein Schlüsselspiel der Gruppenphase gegen die amerikanische Mannschaft austragen. Das Treffen findet in Tampere auf dem Eis der Tampere Dec Arena statt. 

Finnland gegen USA
Die beiden fortschrittlichsten europäischen Teams, Dänemark und die Schweiz, werden am 15. Mai im Rahmen der Gruppenphase der Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 ein Face-to-Face-Spiel bestreiten. Das Treffen findet im Helsinki Ice Palace statt.

Dänemark gegen die Schweiz
UNICS und Zenit liefern sich eine feurige Halbfinalserie, in der der Klub aus St. Petersburg noch mit 2:1 in Führung liegt. Kazan spielte auswärts sehr gut und kehrte mit einer echten Chance nach Hause zurück, die Serie zu beenden. Aber während es sich ganz anders entwickelt, ließ die Mannschaft die Gegnerin nach vorne kommen, und sie selbst stand am Rande des Abgrunds. Jetzt kann jeder Fehler fatal sein.

UNICS gegen Zenit
Zenit bereitete sich so verantwortungsvoll wie möglich auf die Auswärtsserie vor. Er zeigte Charakter und brach im dritten Match den Widerstand des Gegners. Jetzt können Sie aus einer Position der Stärke heraus agieren, um sich riskante Aktionen zu erlauben, die zum endgültigen Triumph führen können. Am 13. Mai werden sich die Rivalen erneut auf dem Boden der Basket Hall-Arena in Kazan gegenüberstehen.
Die Spannung in der Halbfinalserie der VTB United League steigt deutlich, niemand will einen Schritt vor der begehrten Endkonfrontation eliminiert werden. Lokomotiv Kuban hat ein Spiel gegen CSKA bestritten und verliert in der Serie mit 1:2. Südstaatler beweisen Charakter und Siegeswillen, wollen nicht vorzeitig in den Urlaub fahren. Sie bewegten sich so aktiv und aggressiv wie möglich in ihren heimischen Mauern, sie begannen, Schüsse vom Feld perfekt zu nutzen. Das Team zeigte deutlich, dass es auf Wunsch in der Lage ist, den Gegner zu verwirren, um das Atmen mit Hochdruck zu verhindern.

Lokomotive Kuban gegen ZSKA
Noch haben die „Soldaten“ die Lage im Griff, das letzte Spiel wird dann auf heimischem Parkett ausgetragen. Doch sich und den Fans dürfte die Mannschaft nicht auf die Nerven gehen wollen. Er versteht vollkommen, dass die Serie im kommenden Spiel geschlossen werden muss. Dies spart mehr Kraft und Emotionen vor dem letzten Kampf. Am 12. Mai werden die Rivalen erneut auf dem Boden der Basket Hall-Arena in Krasnodar aufeinander treffen.
Am 12. Mai treffen im Spiel der 36. Runde der spanischen Beispiele die Mannschaften von Rayo Vallecano und Villarreal aufeinander. Das Spiel findet in der Arena Campo de Vallecas (Madrid) statt.

Rayo Vallecano gegen Villarreal
UNICS und Zenit haben eine erstaunliche Halbfinalserie der VTB United League, die derzeit 1: 1 unentschieden steht. Vor allem der Klub aus Kasan versucht sich zu beweisen, der vor Saisonbeginn kaum als einer der Hauptfavoriten des Wettbewerbs galt. Aber er hielt zunächst eine sehr hochwertige reguläre Meisterschaft und festigte diese dann mit der ersten Runde der Playoffs. Jetzt wird das Team definitiv versuchen, das Finale des Wettbewerbs zu erreichen, was bereits ein großer Erfolg sein wird.

UNICS gegen Zenit
Das Team aus St. Petersburg spielt sehr organisiert und diszipliniert. Das Ergebnis ist eine der besten Zuverlässigkeitszahlen der Liga. Und auf der Straße wird Zenit versuchen, die Verteidigung auf das Absolute zu erhöhen, um dem Gegner keine Freiheiten in der Nähe seines Rings zu erlauben. Die Rivalen werden sich am 11. Mai auf dem Boden der Basket Hall-Arena in Kazan gegenüberstehen.
Das erste Halbfinalpaar in der VTB United League ist nicht besonders erfreut über die Intrigen und den Kampf. Lokomotiv-Kuban befindet sich in einer schwierigen Position, da es in der Serie mit CSKA mit einem Ergebnis von 0-2 in Spielen unterlegen ist. Der nächste Fehler könnte fatal sein, alle Chancen zur Rettung der Situation komplett ausstreichen. Daher ist es für den Klub aus Krasnodar an der Zeit, stille Reserven anzuknüpfen, wenn er den Kampf um den Titel nicht vorzeitig verlassen will.

Lokomotive Kuban gegen ZSKA
Bei der Moskauer "Armee" ist alles in bester Ordnung. Die Mannschaft gewinnt von Spiel zu Spiel an Fahrt und wirkt immer schlagkräftiger. Sie erwartet, die aktuelle Konfrontation ruhig beenden zu können, um mehr Zeit zu haben, sich auf den endgültigen "Boss" vorzubereiten. Am 10. Mai treffen die Rivalen im dritten Match der Serie aufeinander.
Die zweite Halbfinalbegegnung im Rahmen der VTB United League beginnt. Zenit führte eine sehr hochwertige regelmäßige Auslosung von Wettbewerben durch. Er schwang um den ersten Platz, verlor aber direkt im Ziel seinen Vorsprung. Aus diesem Grund näherte sich das Team der Playoff-Phase so wütend wie möglich, aufgeladen zum Kampf. Zudem konnte der Ausstieg aus der Euroleague den Kalender sehr stark entlasten, behielt viel Kraft und Emotion.

Zenit gegen UNICS
UNICS hat in dieser Saison fast alle Giganten ausgespielt und ist in Spielen mit Außenseitern gestolpert. Daher war der dritte Tabellenplatz ein ganz natürliches Ergebnis. Gleichzeitig schneidet das Team unterwegs sehr gut ab, was in entscheidenden Kämpfen zum Trumpf werden kann. Am 6. Mai treffen die Rivalen auf dem Boden der Sibur Arena in St. Petersburg aufeinander.
Die Inkompatibilität in einem Kampf, insbesondere wenn er aufgrund von Unfällen wie einem Stich ins Auge abgebrochen wird, zwingt die Kämpfer dazu, Zeit auf Rache zu verwenden, selbst wenn es scheint, dass der Gewinner offensichtlich ist. Im September 2019 machte Ryan Bader seine erste Titelverteidigung im Schwergewicht und übernahm fast sofort die Kontrolle über den Kampf mit Cheick Kongo. Die kleinste Indiskretion, die in diesem Kampf gezeigt wird, zwingt ihn jedoch, den Käfig mit demselben Gegner erneut zu betreten.

Ryan Bader und Cheick Kongo
Beim Jubiläums-Bellator 280, das in Cheicks Heimatstadt Paris stattfindet, wird Bader versuchen, seinen einzigen Gürtel vor den Übergriffen eines Veteranen zu retten, für den dies sicherlich die letzte Gelegenheit in seiner Karriere ist, den Olymp zu besteigen. Was wird am 7. Mai passieren: Werden wir den Namen eines neuen Champions hören oder wird „Darth“ auf dem Thron bleiben? Analysieren wir die Situation im Detail, bevor wir Schlussfolgerungen ziehen.
Die Halbfinalphase der VTB United League beginnt, die Sie mit den interessantesten Konfrontationen begeistern wird. Im ersten Spiel zwischen ZSKA und Lokomotiv-Kuban. Die Moskauer "Soldaten" haben die reguläre Meisterschaft gewonnen, so dass sie bis zum letzten Moment den Heimvorteil haben werden. In der Startrunde der Playoffs zerstörten sie Nischni Nowgorod buchstäblich und durften in nur einem Treffen einen Kampf auferlegen. Das Team fühlt sich einfach großartig, ergänzt und entwickelt sich weiter.

ZSKA gegen Lokomotiv-Kuban
"Eisenbahner" erhielten auch eine ziemlich einfache Aussaat. Sie beendeten die Serie trocken mit PARMA und ließen dem Gegner keine Chance. In allen drei Kämpfen war zu spüren, wie souverän die Basketballer die Situation beherrschen. Am 5. Mai treffen CSKA und Lokomotiv Kuban im Eröffnungsspiel der Serie aufeinander.
Im Jahr 2014 erreichten zwei Teilnehmer der Reality-Show The Ultimate Fighter, Rose Namajunas und Carla Esparza, das Finale, wo sie die Möglichkeit hatten, um den Platz des ersten weiblichen Strohgewichts-Champions in der UFC-Geschichte zu kämpfen. Ausschlaggebend für das Duell an diesem Abend war der Kampf von Carla, die den Bandit mit einem Rear Naked Choke übergab und ihren Namen in die Aufstiegsgeschichte eintrug.

Rose Namajunas gegen Carla Esparza
Nach 7 Jahren bekamen diese Mädchen die Gelegenheit zu einem Rückkampf und wenn man sich den Weg ansieht, den sie durchlaufen haben, gibt es keinen Zweifel, dass beide sowohl technisch als auch mental gewachsen sind. Das Publikum wartet auf eine völlig neue Konfrontation, bei der jeder Teilnehmer seine eigenen Trümpfe hat. Wie wird das Co-Main Event von UFC 274 ablaufen und wer wird am 8. Mai das Gewicht des Champion-Gürtels auf der Hüfte spüren – wir werden versuchen, diese spannende Frage in unserer Prognose zu beantworten.
Der frühere UFC-Weltmeister im Halbschwergewicht, Jan Blachowicz, hat seine Kollegen mit seiner „polnischen Macht“ lange Zeit in Angst und Schrecken versetzt. Allerdings wechseln Generationen von Kämpfern, und jetzt steigen immer mehr junge Talente in die Spitze ein, und Alexander Rakich ist definitiv einer von ihnen. Bereits am 15. Mai muss sich dieser Typ das Aufstiegs-Oktagon mit dem erfahrensten Gegner teilen, um seine Zugehörigkeit zur Elite der Division zu beweisen.

Jan Blachowicz gegen Aleksandar Rakic
Das UFC-Management gab ihnen die Ehre, das ESPN 36-Turnier zu leiten, daher liegt eine große Verantwortung auf den Athleten. Die uralte Frage, was ist besser: Erfahrung oder Jugend? Sie muss nicht nur von den Athleten selbst beantwortet werden, sondern auch von uns, denn das Meeting verspricht spannend, kompetitiv und ohne Zweifel eines der hellsten der geplanten Veranstaltung zu werden.
Nachdem er Kämpfe mit Charles Oliveira und Justin Gaethje verloren hatte, war Michael Chandler gezwungen, seine Gedanken vorübergehend auf das Titelrennen zu richten und seine Aufmerksamkeit auf diejenigen zu richten, die in der Rangliste unter ihm stehen. Der Athlet, der den gleichen Weg ging und gegen den Champion und aktuellen Herausforderer Tony Ferguson verlor, erwies sich als die beste Lösung für ihn.

Michael Chandler gegen Tony Ferguson
El Cucuy hat lange keine Sterne vom Himmel, und bei UFC 274 wird er seine letzte Chance haben, in die Top 5 zu springen, um sich über Wasser zu halten und nicht zum Exil der besten MMA-Promotion der Welt zu werden. Die Jungs bereiten uns auf jeden Fall einen spektakulären Kampf vor, aber wer von ihnen großes Potenzial für den Sieg hat, werden wir in unserer Prognose prüfen.
Das Viertelfinale der VTB United League nähert sich mit großen Schritten seinem logischen Abschluss. ZSKA führt die Serie mit Nischni Nowgorod mit 2:0 an.

Nischni Nowgorod gegen ZSKA
Nischni Nowgorod hat den stärksten Gegner, also versucht es, unter solchen Bedingungen zu überleben. Mit jedem Match wirkt er mutiger und interessanter, er versucht, dem Gegner Speichen ins Rad zu setzen. Man hat das Gefühl, dass die Heimtribüne endlich dazu beitragen kann, den lang ersehnten Sieg zurückzuerobern. CSKA wirkt noch nicht sonderlich gefasst, weil es sich entspannt, in manchen Momenten sogar imposant wirken lässt. Die Armeemänner haben das Gefühl, dass sie immer noch einen kolossalen Sicherheitsspielraum haben. Aber das Team möchte diese Serie definitiv nicht in die Länge ziehen und zusätzliche Matches bestreiten. Am 27. April treffen die Rivalen auf dem Boden des Nagorny-Stadions in Nischni Nowgorod aufeinander.
Die UFC-Leichtgewichtsklasse war schon immer voller talentierter Athleten, und selbst nach dem Abgang von Stars wie Conor McGregor und Khabib Nurmagomedov sind wir weiterhin von den interessantesten Kämpfen fasziniert, obwohl die Geschichte mit dem ersten noch nicht zu Ende ist. Der nächste Champion aus Brasilien, Charles Oliveira, der einen langen Weg an die Spitze zurückgelegt hat, wird am 8. Mai im Hauptkampf bei UFC 274 seine zweite Titelverteidigung gegen Justin Gaethje bestreiten.

Charles Oliveira gegen Justin Gaethje
Wieder einmal werden wir Zeuge eines Zusammenpralls der Stile, wo der verrückte „Highlight“ wird versuchen, den gerissenen Sao Paulo mit seinem Druck zu entwaffnen. In diesem Kampf kann das Ergebnis trotz der Zitate und Meinungen anderer Kämpfer am unvorhersehbarsten sein. Bevor Sie also irgendwelche Schlussfolgerungen ziehen, sollten Sie sich auf eine gründliche Analyse und das tatsächliche Kräfteverhältnis in einem solchen Kampf konzentrieren.
Das fünfte Spiel der Finalserie des Gagarin Cups zwischen Metallurg und CSKA wird erneut in Magnitogorsk ausgetragen. Am Dienstag, 26. April, hat der ortsansässige Metallurge die große Chance, den Ehrenpokal vor seinen eigenen Fans zu erringen. 3:1 steht es in der Serie zugunsten von Metallurg.

Metallurg gegen ZSKA
Endlich nähert sich die Auslosung der VTB United League der Ziellinie, die Playoff-Phase steht kurz bevor. CSKA gilt traditionell als der Hauptfavorit des Wettbewerbs. Das Team war während der regulären Saison nicht stabil, aber am Ende gewann es an Fahrt und beendete es auf dem ersten Platz in der Gesamtwertung. Die Moskauer "Soldaten" werden versuchen, ohne besondere Probleme in die nächste Phase des Turniers zu gelangen.

ZSKA gegen Nischni Nowgorod
Nischni Nowgorod Fehlzündungen unter dem Vorhang der regulären Saison erschweren ihre Position erheblich. Jetzt müssen Sie von Anfang an in den Playoffs mit dem stärksten Gegner kämpfen, was ein großer Kraft- und Ausdauertest sein wird. Am 22. April treffen die Rivalen auf dem Boden der Megasport Arena in Moskau aufeinander.
Die „Arena Metallurg“ von Magnitogorsk wird am 20. April Schauplatz des zweiten Spiels der Endrunde des Gagarin-Pokals zwischen dem lokalen Metallurg und dem ZSKA der Hauptstadt. Momentan steht es in der Serie 1:0 zugunsten von CSKA.

Metallurg gegen ZSKA
Beim Main Event der UFC auf ESPN am 16. April lernen UFC-Fans den potenziellen Herausforderer Kamaru Usman kennen. Vicente Luque und Belal Muhammad werden sich gegenüberstehen, um zu bestimmen, wer es verdient hat, im Rennen um den Titel anzutreten, und wer den Gürtel vergessen sollte. Belal wird versuchen, eine langjährige Niederlage gegen den Brasilianer zu rächen, während für Luque der Sieg über Muhammad ihn einem Kampf mit Usman näher bringen wird. Wir haben für Sie eine Prognose erstellt und einen Favoriten identifiziert.

Vicente Luque gegen Belal Muhammad
Am 14. April treffen im Viertelfinalspiel der Europa League in der Arena Atleti Azzurri d'Italia (Bergamo) die Klubs Atalanta und RB Leipzig aufeinander. Das Ergebnis des ersten Spiels ist 1:1.

Atalanta gegen RB Leipzig
Am 13. April spielen die Vereine im Viertelfinale der Champions League gegen Liverpool und Benfica Lissabon. Das Spiel findet in der Arena Anfield (Liverpool) statt. Das Ergebnis des Hinspiels lautet 3:1.

Liverpool gegen Benfica
Am 12. April treffen im Viertelfinalspiel der Champions League die Mannschaften Real und Chelsea aufeinander. Das Spiel findet in der Arena Santiago Bernabéu (Madrid) statt. Das Ergebnis des ersten Aufeinandertreffens lautet 3:1.

Real gegen Chelsea
Die reguläre Auslosung der VTB United League ist fast vorbei, aber einige Mannschaften bleiben turniermotiviert. Lokomotiv-Kuban gewann erst gegen Ende dieser Phase des Wettbewerbs an Fahrt und scheiterte am Start. Aber die Wende mit dem Massenabzug der Legionäre wirkte sich nur positiv auf ihn aus. Das Team begann so stabil und selbstbewusst wie möglich zu gewinnen und verbrachte kompetent einen langen Kalenderzeitraum.

Lokomotiv-Kuban gegen Nischni Nowgorod
Nischni Nowgorod versucht, in bester Stimmung und Kondition in die Playoffs zu kommen. Er hat zwei Spiele in Folge gewonnen und wird damit nicht aufhören. Das Team wird auf jeden Fall versuchen, die Chance zu nutzen, die Erfolgsserie fortzusetzen. Am 12. April treffen die Rivalen in einem direkten Duell aufeinander.
Am 10. April treffen im Spiel der 32. Runde der italienischen Serie A die Mannschaften von Sassuolo und Atalanta aufeinander. Das Spiel findet in der Arena Mapei - Citta del Tricolore (Reggio nel Emilia) statt.

Sassuolo gegen Atalanta

Interview

Vote